Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Tantra Massage Treff Köln
10 Mitglieder
zur Gruppe
Prostatamassage
20 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

LNB

*********** 

***********  

LNB
Hallo mal in die Runde hier-
vor einiger Zeit ist mir die Thematik LNB Massagen unter gekommen-
Da ich mich weitgehend noch etwas mehr in meine bisherigen Massagekenntnisse und Wissen vertiefen möchte,
würde es mich sehr interessieren wer schon einmal von LNB gehört hat oder es selber praktiziert??

In meiner ganzen Recherche komme ich nur so weit, dass die Ausbildungsmöglichkeiten sich auf auf einem ganz großen Rahmen beziehen-Um nicht zu sagen es kommt mir vor : Als stünde auf der Bühne ein weißer Gott in Weiß und predigt-

Es wäre schön könnte mich dahingehend Jemand eines Besseren belehren.

Freue mich über Antworten

LG Lilly
************** 

**************  

LNB
Hallo Lilly,

meines Wissens nach handelt es sich bei der LNB-Massagen um eine Schmerztherapie-Massage (Massage-Therapie) von Liebscher und Dr. med. Bracht.

lg
Martin
*********** 

***********  

@ Martin
Ja das habe ich auch so erkannt. Es geht mir darum wie die Ausbildungsabläufe stattfinden.
Wie die Erfahrungen damit sind und wie und wo man diese Behandlungen einsetzen kann- Danke dir für deine Antwort und freue mich auf weitere LG Lilly
********** 

**********  

LNB
ist eine Massage zur Schmerztherapie, soweit ich mich erinnern kann.
Dies Art Massage geht aber nur über Physio. Sie kommt von Liebscher und Bracht.

Wenn du diese Art Massage lernen möchtest musst du aber Physiotherapeut sein, so hat man es mir mal vor Jahren weiter gegeben.
******ore 
18 Beiträge
Mann
******ore 18 Beiträge Mann

HI , es handelt sich dabei eher um Puinkte die gedrückt werden und in der Knochenhaut liegen . Inzwischen werden nur noch Therapeuten ausgebildet . Vorher ging das auch als "Laie" . Liebscher selber ist übrigens auch kein Therapeut !
********** 

**********  

ist
mir schon klar das Liebscher kein Therapeut ist. Ok, meine Ausbildung liegt auch schon ne weile weg und dazu kommt es war noch in der Ostzone DDR, ich weiß nur in Bad Homburg kann man so was erlernen.
*********** 

***********  

Mir gehts nicht darum
wer hier weiß was oder wer Liebscher nun wirklich ist. Denn das ist bekannt.

Mir geht es nach wie vor um klare Informationen denen ich entnehmen kann, das wie ich auch in Erfahrung gebracht habe. Diese Ausbildung von Wellness-Therapeuten gemacht werden darf-

Nochmal:
#
Wer bitte hat Erfahrung mit Ausbildungen??
Wer hat diese wo gemacht?
Welche Grundlagen sind zum heutigen Zeitpunkt, Ausgangspunkte?
Wer kann mir sagen wo man diese dann einsetzen kann?

TCM Und Heilpraktiker?
************** 

**************  

@ mallnitz
Hallo Lilly,

danke für Deine Rückmeldung. Dann habe ich Deine Frage anders interpretiert.
Leider kenne ich keinen, der damit Erfahrungen hat oder gemacht hat.
Ich kenne selbst nur schulmedizinische Schmerztherapien aus z.B. Orthopädie und Onkologie bzw. asiatische (Massage-) Techniken und kann nach den diversen Infos über LNB nicht klar einstufen und abschätzen, wie die Qualität ist und was dabei genau besonders neu und effektiv sein soll...

lg
Martin
******ore 
18 Beiträge
Mann
******ore 18 Beiträge Mann

Ich hab die Ausbildung in Bad Homburg gemacht . Es gibt sie aber auch in anderen Städten . Eingestzt wird es von Physios, HP , Ärzten . Als Nicht-Therapeut hast Du nichts von der Ausbildung .

Es geht um SChm,erzpunkte die gedrückt werden und es gibt sogenannte Engpass-DEhnung dazu . Das ist schon alles ....
*********** 

***********  

@Martin
Danke der Antwort. Irgendwie ist mir die ganze Auskunft über diese Ausbildung suspekt.
******r38 
335 Beiträge
Mann
******r38 335 Beiträge Mann

Links nur für Mitglieder


hier stehen ausbildungsangebote kosten aber um die 1000 euro...
*****lee 
13 Beiträge
Frau
*****lee 13 Beiträge Frau

LNB
Ich kann Dir was aus meiner persönlichen Erfahrung zu dem Thema berichten:
Ich habe seit Jahren starke Schmerzen (orthopädischen Ursprungs). Bislang konnte keine "normale" med. Krankengymnastik o.ä. mir helfen. Bin durch Zufall auf LNB gekommen und bin zum LNB-Spizialisten hin (war ein Heilprkatiker, habe bislang Heilpraktikerbehandlungen usw nie für voll genommen, sondern nur das was naturwissenschaftlich/medizinisch nachweisbar ist). War zu Beginn sehr skeptisch, bin während der Behandlung vor Schmerzen fast von den Liege gesprungen; war danach allerdings 2 Wochen fast schmerzfrei. Danach kamen diese zwar wieder, allerdings in deutich geringerer Intensität. Ist bei mir nun seit fast 1 Jahr Dauerbehandlung.

Es ist allerdings keine Massage und hat auch nicht annähernd was mit Massage zu tun. Bei der LNB werden bestimmte Punkte sehr lange "gedrückt"; in meinem Fall waren es die Muskelansätze am Knochen. Und zwar werden diese solange "gedrückt" bis der Muskel sich entspannt....

"Um nicht zu sagen es kommt mir vor : Als stünde auf der Bühne ein weißer Gott in Weiß und predigt" ----- JAAAAA, dies habe ich von mehreren Heilpraktikern so gehört (ich habe in Hannnover 3 ausprobiert, bevor ich mich für einen entschieden habe). Und nach meinen Infor kostet die Ausbildung nicht 1.000 € sondern eher caa 10.000 €